Fachschule für Sozialpädagogik und Heilerziehungspflege Berlin

Umschulung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d)

Kinder und Jugendliche erziehen, bilden und betreuen, das ist die Aufgabe angehender staatlich anerkannter Erzieher.

Nach erfolgreichem Abschluss der Umschulung können Erzieher in den sozialpädagogischen Arbeitsfeldern z.B. in Kindertageseinrichtungen, der Kinder- und Jugendarbeit oder Hilfen zur Erziehung arbeiten und sind vorbereitet auf weitere sozialpädagogische Tätigkeiten in- und außerhalb der Schule (z.B. Schulsozialarbeit).

Darüber hinaus qualifizieren sich die Fachschüler für die pädagogische Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Mit dem Ausbau der Kinderbetreuungsstätten steigt der Bedarf an qualifizierten Erziehern. Unsere Fachschüler können durch Praktika bereits innerhalb der Umschulung Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern knüpfen.

Ziele der Fortbildung

Inhalte

KONTAKT

Fachschule für Sozialpädagogik und Heilerziehungspflege Berlin  

Semper Fachschulen gGmbH    

Möllendorffstraße 48

10367 Berlin

 

Ihr Ansprechpartner

Frau Knoop

Mail: s.knoop@semper-schulen.de

Telefon: 030 /93693671

Termine