Trainingszentrum für Biologie Ismaning

Staatlich geprüfter Biologisch-technischer Assistent (BTA) (m/w/d)

Zugangsvoraussetzungen

Damit wir Dich zur staatlichen Abschlussprüfung zulassen können, musst Du zwingend einen mittleren Bildungsabschluss oder einen mindestens gleichwertigen Abschluss nachweisen können („Quabi“, Realschul-, Wirtschaftsschulabschluss, Oberstufenreife, Abitur).

Im Rahmen des Lehrgangs wirst Du Dich intensiv mit naturwissenschaftlichen Inhalten beschäftigen. Im späteren Berufsleben wirst Du Untersuchungen durchführen, bei denen sehr sorgfältig gearbeitet werden muss. Daher solltest Du folgende Voraussetzungen erfüllen:

 

Beginn

Jährlich zum Beginn des bayerischen Schuljahres im September.

Abschluss

Staatlich geprüfter Biologisch-technischer Assistent (m/w/d)

Kursgebühr

Die Kursteilnahme ist kostenpflichtig. Für den Betrieb des Trainingszentrums für Biologie erhalten wir keinerlei staatliche finanzielle Unterstützung. Aus diesem Grund erheben wir pro Halbjahr eine Kursgebühr in Höhe von 1.500 €. Zusätzlich wird einmalig eine Aufnahmegebühr in Höhe von 60 € und eine Prüfungsgebühr in Höhe von 255 € erhoben.

Viele Firmen zahlen während der Praktikumsphase eine Vergütung, welche Deine Kosten abfedern. Teilweise sind die Vergütungen sogar höher als die Kursgebühr. Da die Kursteilnehmer rechtlich leider nicht als Schüler gelten, ist eine Förderung durch Schüler-Bafög nicht möglich.

Bewerbung

Neugierig geworden? Nutze unseren BTA-Lehrgang als Sprungbrett in einen Job in der Biotech-Region München und bewirb Dich mit folgenden Unterlagen:

KONTAKT

Trainingszentrum für Biologie

Semper Bildungswerk gGmbH

Lise-Meitner-Straße 1

85737 Ismaning

 

Telefon: 089 3160-5365

Mail: fuw.ismaning@semper-schulen.de

Termine