Neißegrundschule Görlitz

Neißegrundschule Görlitz Logo

Willkommen in der Neißegrundschule

Unsere Ganztagsschule bietet Ihren Kindern beste Voraussetzungen für ihre persönliche Entwicklung. Sie sichert damit optimale Startbedingungen für den weiteren Lebensweg, ohne dass Spiel und Spaß zu kurz kommen. In langen Wellen verteilen wir Lernen und Freizeit über den Tag. Wir wecken Neugier und ermutigen unsere Schüler, Dinge zu erforschen und auszuprobieren.

Unser Schulkonzept

Die Neißegrundschule ist seit 2009 eine staatlich anerkannte Ersatzschule mit zertifiziertem Kneippkonzept und orientiert sich zusätzlich strukturell am Jena-Plan von Peter Petersen.

Die Neißegrundschule, mit ihrem Hort, ist eine zweizügige Ganztagsschule, in der sich über lange Wellen Lernen und Freizeit über den Tag verteilen. Sie ist ein Lebens- und Erfahrungsort, wo Kinder mit Freude gemeinsam und eigenverantwortlich, fachlich und sozial wachsen. Jedes Kind wird mit seinen Stärken und Schwächen begrüßt und individuell entsprechend seiner Fähigkeiten und Möglichkeiten gefördert und gefordert. Dabei spielen neben festen Ritualen, Strukturen und Rhythmus auch unsere Ganztagsangebote eine tragende Rolle.

Der Hort versteht sich als Bestandteil der Neißegrundschule, in dem die Bildungsziele der Schule unterstützt werden und in sehr starkem Maße auf die Impulse der Kinder eingegangen wird.

Zum Konzept der Neißegrundschule gehören ein fester Tagesablauf und kindgerechte Strukturen ebenso wie ein projektbezogener Unterricht und die Vernetzung der einzelnen Unterrichtsfächer. Die Schüler erwerben so die Fähigkeit zu selbsttätigem Arbeiten, aber auch zum gemeinschaftlichen Zusammenarbeiten und -leben. Wir verstehen unsere Schule als Lebensgemeinschaft, die getragen wird durch das Zusammenleben von Kindern, Lehrern, Erziehern und Eltern.

Wir begegnen der Persönlichkeit des Kindes mit Achtung, nehmen sie ernst und begleiten sie auf ihrem Weg zum selbsttätigen Lernen. Wir werden jedes Kind in seiner Individualität annehmen und es so fördern, dass es sich optimal entwickeln kann. Die Kinder sollen eigenständig, zunehmend selbstverantwortlich und mit Freude lernen und dabei eigene Möglichkeiten, Interessen und Begabungen entfalten. Die Basis bildet die Gemeinschaft, in der zusammengelebt und gearbeitet wird.

Unsere Lehrer und Erzieher unterstützen und begleiten, sie regen den Lernprozess an und beraten die Kinder, wie sie selbständig Probleme lösen oder Fragen entwickeln können.

Wir beziehen Sie aktiv ins Schulleben mit ein. Das Verhältnis zwischen dem Schulteam und den Eltern ist durch gegenseitiges Vertrauen und Spaß am gemeinsamen Engagement bestimmt.

Lernen im Brückenpark in der Europastadt Görlitz

Die Neißegrundschule Görlitz liegt ruhig und verkehrsgünstig mit anliegender Bushaltestelle im Friedenspark an der Neiße. In direkter Nachbarschaft befinden sich die Hochschule Zittau/Görlitz mit der dazugehörigen und von uns mit nutzbaren Mensa. Durch die zentrale Lage sind umliegende Parkanlagen, Turnhallen, die Innen- sowie Altstadt und diverse Görlitzer Sehenswürdigkeiten, leicht zu Fuß zu erreichen.

Im Gebäude des Blobelhauses sind die Klassenräume der ersten und zweiten Klassen, mit jeweils angrenzendem Gruppenarbeitsraum. Parallelklassen befinden sich auf einer Etage, was einen pädagogischen sowie sozialen Austausch zwischen den Klassen ermöglicht. Die Klassenzimmer zeichnen sich durch sehr große und helle Räumlichkeiten aus, sodass Raum für Gesprächskreise, Spiele und freies Lernen möglich ist. Im Gebäude ist außerdem der freundlich gestaltete Hortraum „Kräutergarten“ mit Teeküche vorzufinden. Der Zugang aus diesem Gebäude auf den Schulhof ist direkt möglich.

Im Erdgeschoss des Haupthauses haben die Schulleitung, das Sekretariat und das gesamte pädagogische Personal ihren Sitz. Ebenfalls existiert auf dieser Etage ein weiterer großzügiger Hortraum „Obstwiese“. Auf der 1. Etage haben die dritten und vierten Klassen ihre Klassenräume. Auch hier ist die Zusammenarbeit zwischen Lehrkräften und den Kindern in den Parallelklassen sehr gut umsetzbar. Neben dem zusätzlichen Gruppenarbeitsraum der dritten Etage befindet sich der weitläufige und voll ausgestattete Kunst- und Werkraum der Schule.
Das große Außengelände der Neißegrundschule bietet viel Platz zum Spielen, Toben und Entspannen.

 

Konzept der Neißegrundschule

KONTAKT

Neißegrundschule Görlitz

Furtstraße 3

02826 Görlitz

 

Telefon: 03581 42150

Fax: 03581 421514

Mail: s.martin@semper-schulen.de 

 

Schulleitung:

Frau Cindy Schilha

 

Hortleitung:

Frau Katharina Rabin

 

Sekretariat:

Frau Sabine Martin

Termine
19.05.2021

Tag der offenen Tür

09.06.2021

Sommerfest

02.07.2021

„Kneipp“Abend